Berufsschule Bülach

Drucken für BYOD

Sie können die Schuldrucker nur benutzen, wenn Sie auf unserem Gelände sind und mit dem BSB-WLan („SCHULEN_KTZH“) verbunden sind.

Sie finden die Drucker im Schwerzgrueb im unteren Stock im Zimmer 077 und im Lindenhof gleich beim Haupteingang unter dem Info-Monitor.

Guthaben

Um Ihr aktuelles Guthaben zu überprüfen, loggen Sie sich an einem Drucker mit Ihrem PIN ein und klicken auf Gerätefunktionen.

Sie starten mit einem Druckguthaben. Wenn Sie dies aufgebraucht haben, kaufen Sie im Sekretariat einen Gutschein. Um Ihr Guthaben mit dem Gutschein nachzuladen, gehen Sie auf http://printer.bsb.local:9191/ (Achtung! Dieser Link funktioniert nur wenn Sie mit dem BSB-WLan („SCHULEN_KTZH“) verbunden sind.)

Treiber installieren

Für die Druckereinrichtung müssen Sie ebenfalls mit dem BSB-WLan („SCHULEN_KTZH“) verbunden sein. Sie können die Schuldrucker auch nur dann benutzen.

Die Anleitung ist für Windows. Die Anleitung für andere Betriebssysteme finden Sie am Ende der Seite.

Laden Sie den Treiber herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem Computer. Bestätigen Sie im Fenster, dass das Programm Änderungen auf Ihrem PC durchführen darf und wählen Sie danach die Installationssprache (in diesem Beispiel Deutsch).

Der Drucker BSB-mobilityPrint ist bereits ausgewählt. Klicken Sie einfach auf weiter.

Loggen Sie sich anschliessend ein (vorname.nachname und Ihr Schul-Passwort).

Klicken Sie dann auf Fertigstellen.

Standardeinstellung von Farbe auf schwarz/weiss ändern

Um Kosten zu sparen, empfehlen wir Ihnen, diese Einstellung in der Systemsteuerung zu ändern.

Öffnen Sie die Systemsteuerung und klicken auf Geräte und Drucker.

Klicke Sie mit der rechten Maustaste auf den neuen Drucker BSB-mobilityPrint und dann auf Druckeinstellungen.

Wählen Sie das Register Papier/Qualität und setzen im Abschnitt Farbe die Auswahl auf Schwarzweiss.

Nach dem Klicken auf OK drucken Sie ab jetzt standardmässig in schwarzweiss.

Andere Betriebssysteme

Anleitung zur Installation des Druckertreibers unter OSX