Berufsschule Bülach

Willkommen an der Berufsschule Bülach. Wir unterrichten über 1400 Lernende aus Maschinenbau, Elektroinstallation und Wirtschaft (KV).
Wir verstehen uns als Ansprechpartner und als regionales Kompetenzzentrum für die Lehrbetriebe im Zürcher Unterland.

Unser Weiterbildungsprogramm wird jährlich von mehr als 700 Erwachsenen besucht. Vom zweitägigen Informatikkurs über vielfältige Sprachkurse bis hin zum mehrsemestrigen Vorbereitungskurs für eine eidgenössische Berufsprüfung finden Sie auch für Ihre persönliche Weiterbildung das richtige Angebot.

Unsere Stärke liegt in den vielfältigen Kompetenzen, die durch erfahrene Lehrpersonen in unseren drei Abteilungen vermittelt werden. Wenden Sie sich mit Ihren Anliegen direkt an unsere Sekretariate. Wir sind sicher, dass wir Ihnen in Fragen der Berufs- und Weiterbildung immer helfen können.

Leitbild

Unsere Schule

Die BSB ist Treffpunkt für Lernende und Lehrende zur gemeinsamen Arbeit.

Unsere Schule versteht sich als eigenständige und verantwortungsbewusste Institution mit einem differenzierten Bildungsauftrag. Das Angebot umfasst Lehrlingsunterricht, berufliche und allgemeine Fort- und Weiterbildung.

Gemeinsam mit anderen Schulen tragen wir zur Entwicklung der Sekundarstufe II bei.

Wir realisieren unsere Ziele effizient und setzen die zur Verfügung stehenden Mittel sorgfältig und kostenbewusst ein.

Unterricht

Die Lehrpersonen vermitteln aktuelle Lerninhalte und setzen vielfältige und geeignete Methoden und Hilfsmittel ein. Sie ergänzen den Unterricht mit einem breiten Angebot an attraktiven Freifächern und individueller Lernhilfe.

Wir bieten Leistungsanreize und fördern die Selbständigkeit.

Das Weiterbildungsangebot richtet sich nach den Bedürfnissen der Region.

Kommunikation

Wir suchen den Kontakt mit Lehrbetrieben, Verbänden, Behörden und der Bevölkerung unseres Einzugsgebietes.

Grundhaltung

Wir arbeiten mit unseren Partnern flexibel und kreativ zusammen. Wir sind zuvorkommend in allen Begegnungen und Kontakten. Wir unterstützen uns gegenseitig in unserer Arbeit.

Wir nehmen die Anliegen unserer Lernenden ernst.

Zukunft

Wir erfassen und verbessern die Qualität unserer Arbeit systematisch.

Wir sind innovativ und setzen uns für die Weiterentwicklung der Schule ein.

Qualitätsentwicklung

Die Berufsschule Bülach ist nach ISO-9001-2008 zertifiziert. Im Jahr 2017 werden wir unsere Gesamtschule neu nach ISO-Norm 29990 zertifizieren. Mit diesem Schritt werden wir unsere nachhaltige Qualitätsentwicklung an der BSB jährlich überprüfen können.

Ein Kernstück der ISO-Norm sind regelmässige Kundenbefragungen und Feedbacks unserer Lernenden. Lehrpersonen, Verwaltung und Schulleitung holen sich regelmässige Rückmeldungen, um sich kontinuierlich zu verbessern und weiter zu entwickeln. So gewährleisten wir, dass unsere Schule mit den ständigen Veränderungen Schritt hält.

bili (bilingualer Unterricht)

Zweisprachiger – oder bilingualer – Fachunterricht wird an der BSB seit dem Jahr 2000 angeboten. Die BSB gehört zu den erfahrenen Pionieren auf diesem Gebiet. Detaillierte Informationen zu bili.

Seit einigen Jahren absolvieren Lernende der BSB ihre Qualifikationsverfahren erfolgreich mit bilingualen Lehrabschlüssen (Broschüre Fit for Life).

In unterschiedlichen Fachbereichen der technischen und kaufmännischen Berufe erfolgt der Unterricht zweisprachig auf Englisch und auf Deutsch. Englisch wir immer mehr zur internationalen Austausch-und Arbeitssprache. Deshalb ist der Erwerb von soliden Englischkenntnissen heute von grosser Bedeutung auf dem Arbeitsmarkt.

Offene Stellen

Verwaltungspersonal

Wir suchen im Moment kein Verwaltungspersonal.

Lehrpersonen

Wir publizieren Stellen für Lehrpersonen auf publicjobs.ch.

Weitere Links oder Bilder rund um unsere Berufsschule.