Berufsschule Bülach

Technik

Eignungstests

Die Berufswahl ist wichtig. Deshalb weist die Berufsschule Bülach auf die Möglichkeit hin, die zukünftigen Lernenden zu unterstützen.

Basic – Check (Berufswahlvorbereitung)

Der standardisierte Basic-Check hilft bei der Berufswahl. Er zeigt Stärken und Schwächen auf. Die Resultate können den Bewerbungen beigelegt werden.

@@Die Berufsschule Bülach bietet sich als Abklärungscenter an. Der Basic-Check kann an der Berufsschule absolviert werden. Die Durchführung / Anmeldung wird vom Verband organisiert und koordiniert.

Stellwerk – Check (Berufswahlvorbereitung)

Damit für die Schülerinnen und Schüler der Übergang von der Volksschule (Sekundarstufe I) in eine berufliche oder schulische Ausbildung (Sekundarstufe II) möglichst nahtlos gelingt, muss das letzte Volksschuljahr im Dienste dieses Übergangs genutzt werden können. Der Stellwerk-Check ist eine Standortbestimmung, welche im zweiten Semester des 8. Schuljahres stattfindet. Er soll Wissenslücken aufzeigen, welche bis zum Schulende noch zu stopfen sind. Das Stellwerk Profil kann zudem mit verschiedenen Berufsprofilen verglichen werden.

Berufsmaturität

Begleitend zur beruflichen Ausbildung vermittelt die Berufs-Maturität-Schule (BMS) die für die Fachhochschulreife erforderliche Bildung. Sie ergänzt die fachliche Ausbildung in Betrieb und Berufsschule und führt zur Berufsmaturität.

Unsere Lernenden besuchen den Fachunterricht (ein Tag) an der Berufschule Bülach und den Berufsmaturität Unterricht (ein Tag) in Winterthur.

Vorbereitungskurs Mathe für Elektroberufe

Der KZEI bietet in Zusammenarbeit mit @@