Berufsschule Bülach

Weiterbildung

Höhere Berufsbildung

Elektroprojektleiter/in Installation & Sicherheit

Kursbeschrieb

Elektroprojektleiter/innen Installation und Sicherheit agieren sehr selbstständig. Sie arbeiten in der Regel in Elektro-Installationsbetrieben, Planungsbüros, Kontrollunternehmungen, in Elektrizitäts-Versorgungs-Unternehmen oder in der Industrie. Im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit sind sie gegenüber der Kundschaft für ihr Handeln direkt verantwortlich.

  • Kursdauer: 4 Semester
Voraussetzungen

Aufnahmebedingung ist eine abgeschlossene Berufslehre als Elektromonteur/in, Elektroinstallateur/in, Montageelektriker/in oder eine gleichwertige Ausbildung. Bei Unsicherheit betreffend Zulassung zur Berufsprüfung empfehlen wir dringend die Voraussetzungen vorgängig beim Schweizerischen Verband für Elektro- Installationsfirmen abklären zu lassen (EIT.swiss). Wir erwarten motivierte, lernbereite Kursteilnehmer/innen, die aktiv am Unterricht teilnehmen und genügend Zeit fürs Selbststudium aufbringen können. Der Lernfortschritt wird durch schulinterne Prüfungen gemessen.

Schwerpunkt

Der Vorbereitungskurs bereitet die Teilnehmer/innen gezielt auf die Berufsprüfung Elektroprojektleiter/in Installation und Sicherheit mit eidg. FA vor. Mit dem Abschluss sind sie berechtigt, Kontrollen im Sinne der NIV durchzuführen.

Hinweis

Nächster Beginn: Januar 2024

Unterrichtszeiten: Freitag: 14:00 - 17:30 Uhr & Samstag: 08:00 - 12:15 Uhr

Spezialhinweis

*Kosten brutto:

  • Kursgeld pro Semester  CHF   4’500
  • Kursgeld total (4 Sem.)  CHF 18’000

Im Preis inbegriffen: Modulprüfungen (5 Module), Lehrmittel, sämtliche abgegebenen Kopien und Blätter, Übungsmaterialien, Labor (Zutritt, Material)

Im Preis nicht inbegriffen: allfällige Modul-Wiederholungsprüfungen, ext. Berufsprüfung (gemäss Verband), Reisekosten & allfällige externe Übernachtungskosten (z.B. während Berufsprüfung)

*Bundessubventionen: Rückerstattung von bis 50 % der Kosten an Kursteilnehmende nach Abschluss der Berufsprüfung.

VoraussetzungenBestandene Modulprüfungen, Praxisnachweis, Teilnahme Berufsprüfung, Nachweis der geleisteten Zahlungen

Kurs Code EPIS21-23
Anmelden Momentan sind keine Anmeldungen für diesen Kurs möglich. Bitte melden Sie sich bei uns für mehr Informationen.

Bildungsgänge

Sachbearbeiter/in Technik

Kursbeschrieb

Für die Herausforderungen der Zukunft und der Gesellschaft liefert die Industrie Lösungen. Dieses Umfeld fasziniert Sie. Sie möchten an der spannenden Schnittstelle zwischen Produktion und Administration tätig sein, die verschiedenen Prozesse und Abläufe effizient begleiten und neue Projekte fachkundig unterstützen. Der Bildungsgang Sachbearbeiter/-in Technik edupool.ch gibt Ihnen das Rüstzeug für vielfältige kaufmännische Aufgaben nahe der Produktion von technischen Gütern. Dank dem hohen Praxisbezug können Sie das Gelernte effizient anwenden, bei aktuellen Aufgabenstellungen mitarbeiten und sind für interne und externe Partner eine kompetente Ansprechperson. Das Diplom Sachbearbeiter/-in Technik edupool.ch ermöglicht Ihnen zudem den Einstieg in die höhere Berufsbildung.

Dauer/Zeiten
2 Semester, berufsbegleitend
Mittwoch, 18.15 - 21.30 Uhr und Freitag, 18.15 - 21.30 Uhr, jeweils 4 Lektionen (45 Min)

Voraussetzungen
  • Technische Berufsleute sowie Berufsleute aus der Logistik mit einer 3- oder 4-jährigen Lehre (EFZ)
  • Absolventen/innen einer technischen Attestlehre (EBA), welche sich entwickeln möchten
  • Technische Berufsleute sowie Berufsleute aus der Logistik mit langjähriger Erfahrung und ohne Abschluss
  • Technikaffine Berufsleute aus dem kaufmännischen Bereich
  • Praktiker/-innen, welche sich generalistisch im Produktionsumfeld weiterbilden möchten
  • Personen, welche anschliessend in die höhere Berufsbildung einsteigen und sich eine solide Grundlage schaffen möchten
Schwerpunkt
  • Mathematische Basiskompetenzen
  • Selbstmanagement
  • Deutsch
  • Projektmanagement (inkl. Zertifikatslehrgang Projektmanagement edupool.ch)
  • Produktionsmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Unternehmen und Umfeld
Hinweis

Nächster Beginn: Oktober 2022

Spezialhinweis

Kosten
Lehrgangsgebühren: CHF 2450.- pro Semester
Lehrmittel pauschal: CHF 250.- pro Semester
Prüfungsgebühren extern (edupool.ch): CHF 800.-

Prüfungen
Die Abschlussprüfungen werden zentral von edupool.ch durchgeführt. Diese finden jeweils im September und im März statt. 

Abschluss
Nach dem erfolgreichen Abschluss dieses Lehrgangs erlangen Sie die folgenden Diplome:
- Sachbearbeiter/-in Technik BSB
- Zertifikat Projektmanagement edupool.ch
- Sachbearbeiter/-in Technik edupool.ch

Kostenlose Bildungsberatung
Sind Sie sich unsicher, ob dies der richtige Lehrgang für Sie ist? Als kantonales Bildungsinstitut bieten wir Ihnen kostenlose Beratungstermine mit unseren Bildungsspezialisten an. Dabei wird individuell abgeklärt, welchen Bildungsbedarf und Vorkenntnisse Sie mitbringen und ob dieser Lehrgang für Sie geeignet ist.

Kurs Code SBT22-23
Anmelden

Handelsschule

Kursbeschrieb

Als kaufmännisches Weiterbildungszentrum bieten wir eine einjährige Handelsschule an, die den Teilnehmenden ermöglicht,
sich in kurzer Zeit kaufmännisches Grundwissen anzueignen.

Dieser Lehrgang richtet sich an:
• Personen aus verschiedenen Berufsfeldern
• Personen, deren Partner/innen gewerbliche Unternehmer/innen sind
• Wiedereinsteiger/innen und Umsteiger/innen (Umschulung IV, ALV)
• Personen, die über Büropraxis verfügen und einen kaufm. Abschluss erlangen möchten

Dauer/Zeiten
2 Semester, berufsbegleitend
2x Unterricht pro Woche
Dienstag, 18.15 - 21.30 Uhr und Donnerstag, 18.15 - 21.30 Uhr, jeweils 4 Lektionen (45 Min)
Preis
CHF 5`000.00 exklusiv Lehrmittel und Prüfung bei edupool.ch.

Voraussetzungen
  • Volljährigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse (C1) in Wort und Schrift
  • Zehnfinger-Tastaturschreiben, Berufslehre in einem nicht kaufmännischen Bereich sowie Grundlagenkenntnisse beim Computer von Vorteil aber nicht Bedingung.
Schwerpunkt
  • Deutsch
  • Office Skills (Word, Excel, PowerPoint, Wirtschaftssprache)
  • Betriebskunde
  • Rechtskunde
  • Volkswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
Spezialhinweis

Nächster Start: Juni 2022

Kurs Code HS22-23
Preis CHF 5'000.00
Anmelden

Berufsbildnerkurs (gemischte Berufe)

Kursbeschrieb

In diesem Basiskurs mit eidg. anerkanntem Abschluss erlernen Sie die Grundlagen für die Ausbildertätigkeit. Ob Sie schon Erfahrung in der Begleitung von jungen Menschen auf ihrem Weg ins Berufsleben mitbringen oder sich auf diese Herausforderung vorbereiten wollen, ist der Berufsbildnerkurs genau das Richtige für Sie. In persönlicher Atmosphäre erleben Sie einen kurzweiligen Kurs. Sie werden motiviert und mit vielen Ideen für Ihre Ausbildertätigkeit ausgerüstet.

Zertifikat
Die Kurse für Berufsbildner/innen der Berufsschule Bülach entsprechen den gesetzlichen Anforderungen und sind vom Mittelschul- und Berufsbildungsamt des Kantons Zürich anerkannt. Nach Besuch aller Teile (5 Tage) erhalten Sie den eidg. anerkannten Kursausweis für Berufsbildner/innen.

Kursdauer
40 Lektionen, jeweils am Freitag
Zeit: 08:30 - 16:00 Uhr

Preis
CHF 510.00* exklusiv Lehrmittel
*Preis mit Beitrag Berufsbildnungsfonds.
Preis ohne Beitrag Berufsbildungsfonds CHF 760.00 (exkl. Lehrmittel)

Schwerpunkt

Die Themen orientieren sich am Modell der Fachstelle Berufsbildner/innen - Kurse des Mittelschul- und Berufsbildungsamtes des Kantons Zürich.
•Umgang mit Lernenden sowie Problemerkennung
•Planung und Umsetzung der betrieblichen Bildung
•Berücksichtigen der individuellen Fähigkeiten, Stütz- und Fördermassnahmen, Qualifikation
•Rahmenbedingungen der Berufsbildung, Gesetze, Bildungspartner, Arbeitssicherheit, Gesundheitsförderung, Suchtprävention

Unterlagen

Für diese Ausbildung wird folgendes Lehrmittel als Nachschlagewek empfohlen:

Handbuch betriebliche Bildung (Art. Nr. MB1-1011)

shop.sdbb.ch

Kurs Code bb-fr22
Durchführung
Fr 11.03.2022 - 08.04.2022 08:30 - 16:00
Anmelden
Link zum Test für die Handelsschule Edupool