Berufsschule Bülach

Weiterbildung

Standortbestimmungen an der BSB (Einbürgerungstests)

Personen, welche die Schweizerische Staatsbürgerschaft beantragen, sollen bestimmte sprachliche Kompetenzen sowie staatsbürgerliche Kenntnisse nachweisen können. Die Berufsschule Bülach bietet sogenannte Standortbestimmungen für die Gemeinden an. Anlässlich dieser werden die Voraussetzungen in Deutsch und Staatskunde neutral geprüft.

Kurs Staat und Gesellschaft für Einbürgerungswillige und Interessierte

Kursbeschrieb

In diesem kompakten Kurs an der Berufsschule Bülach verschaffen Sie sich einen Überblick über die Schweiz.
Unser kleines Land im Herzen Europas ist in vielerlei Hinsicht einzigartig: Direkte Demokratie, Neutralität und duales Bildungssystem
sind nur drei Merkmale auf die Sie während des Kurses eingehen werden. Der Kurs ist kurz, kompakt und fokussiert auf das Wesentliche.
Ein solides Grundwissen und Verständnis, das über Schweizer Schockolade, Käse und Uhren hinausreicht, ist Ihnen auf sicher.

Dauer: 4 x 2 Lektionen

Voraussetzungen

Gute Deutschkenntnisse (schriftlich und mündlich, Niveaustufe A2-B1)

Schwerpunkt
  • Geografie und Geschichte der Schweiz
  • Aufbau des schweizerischen Bundesstaats
  • Bedeutung der Gewaltentrennung und deren Umsetzung
  • Das föderalistische Politsystem auf Bundes-, Kantons-, und Gemeindeebene
  • Einteilung der Rechte
  • Sozialversicherungen
  • Kultur, Bräuche in der Schweiz
  • Tipps, wie Sie sich Wissen über Ihre Wohngemeinde erwerben können
Preis CHF 250.00
Durchführung
Do 21.06.2018 - 19.07.2018 18:00 - 19:30
Anmelden

Kurs Staat und Gesellschaft für Einbürgerungswillige und Interessierte

Kursbeschrieb

In diesem kompakten Kurs an der Berufsschule Bülach verschaffen Sie sich einen Überblick über die Schweiz.
Unser kleines Land im Herzen Europas ist in vielerlei Hinsicht einzigartig: Direkte Demokratie, Neutralität und duales Bildungssystem
sind nur drei Merkmale auf die Sie während des Kurses eingehen werden. Der Kurs ist kurz, kompakt und fokussiert auf das Wesentliche.
Ein solides Grundwissen und Verständnis, das über Schweizer Schockolade, Käse und Uhren hinausreicht, ist Ihnen auf sicher.

Dauer: 4 x 2 Lektionen

Voraussetzungen

Gute Deutschkenntnisse (schriftlich und mündlich, Niveaustufe A2-B1)

Schwerpunkt
  • Geografie und Geschichte der Schweiz
  • Aufbau des schweizerischen Bundesstaats
  • Bedeutung der Gewaltentrennung und deren Umsetzung
  • Das föderalistische Politsystem auf Bundes-, Kantons-, und Gemeindeebene
  • Einteilung der Rechte
  • Sozialversicherungen
  • Kultur, Bräuche in der Schweiz
  • Tipps, wie Sie sich Wissen über Ihre Wohngemeinde erwerben können
Preis CHF 250.00
Durchführung
Do 06.09.2018 - 27.09.2018 18:00 - 19:30
Anmelden

Termine Standortbestimmungen im Jahr 2018

 

Mi, 16.05.2018, 13:15 Uhr; Schwerzgruebstrasse 28, 8180 Bülach, AULA

Für die Deutschprüfung am 16.05.18 gibt es keine freien Plätze mehr.

Fr, 01.06.2018, 08:15 Uhr; Nur Deutschprüfung (KDE); Schwerzgruebstrasse 28, 8180 Bülach, Zi. 115

Für die Deutschprüfung am 01.06.18 gibt es keine freien Plätze mehr.

Fr, 15.06.2018, 08:15 Uhr; Schwerzgruebstrasse 28, 8180 Bülach, AULA

Für die Deutschprüfung am 15.06.18 gibt es keine freien Plätze mehr.

Mi, 12.09.2018,  13:15 Uhr; Schwerzgruebstrasse 28, 8180 Bülach, AULA

Fr, 09.11.2018, 08:15 Uhr; Schwerzgruebstrasse 28, 8180 Bülach, AULA

Fr, 07.12.2018, 08:15 Uhr; Schwerzgruebstrasse 28, 8180 Bülach, AULA

(Änderungen vorbehalten)

Anmeldung

Ordentliches Einbürgerungsverfahren: Die Anmeldung erfolgt ausschliesslich über die jeweilige Wohngemeinde.

Erleichtertes Einbürgerungsverfahren: Die Anmeldungen erfolgt über weiterbildung@bsbuelach.ch

Information +41 44 872 30 50